Sichern Sie Ihre Zukunft - durch Qualifikation
   
  Willkommen
   
  IFRS Certificate
     Zertifikat, ICAEW
     Inhalt
     Prüfung
     Voraussetzungen
   
  CMA-Examen
     Zertifikat, IMA
     Inhalt
     Prüfung
     CFM-Examen
 
 
     Anmeldungsablauf
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     AGB
     Anmeldeformular
   
  IMA Germany
   
  Newsletter
  Impressum
   
 

Das CMA-Zertifikat wird ausschließlich vom Institute of Management Accountants (IMA) vergeben, der weltweit größten Vereinigung von Rechnungswesen-Fachkräften mit über 72.000 Mitgliedern.

Zahlreiche große
Unternehmen, darunter Johnson & Johnson, Hewlett Packard und IBM, unterstützen diese Qualifizierungsmöglichkeit für ihre Mitarbeiter.

Das CMA-Zertifikat ist der Nachweis für:

• umfassende Fähigkeiten im internen und externen Rechnungswesen
  (z.B. Abschlusserstellung, Kostenrechnung, Planung, Erfolgsanalyse),

• praxisrelevante Kenntnisse in weiteren Bereichen des Managements
  (z.B. IT, Kontrollsystem, Entscheidungstheorie, Mitarbeiterführung
  und Kommunikation),

• Fachenglisch auf höchstem Niveau: Die Prüfung wird in Englisch abgelegt;
  Kenntnisse sämtlicher Fachbegriffe zur Bilanzierung und im Controlling
  sind dabei anzuwenden.

Für alle, die mit Geschäftspartnern oder Konzernleitungen im Ausland zu tun haben, bringt diese Berufsqualifikation zusätzlich Anerkennung und Nachweis der Kompetenz. Leider macht man sich in USA und anderen Ländern oft nicht die Mühe, sich über die Inhalte deutscher Berufsqualifikationen zu informieren und deren Kompetenz anzuerkennen Qualifikationen dagegen, die auch im Ausland bekannt sind, öffnen Türen und sichern den Arbeitsplatz.


Zeigen Sie, was Sie können.
Durch ein weltweit anerkanntes Zertifikat.